Autofahren auf Kreta ist… naja, anders. Aufgrund der Straßenverhältnisse, des Wetters und der Einheimischen hinter dem Lenkrad kann eine Reise um Kreta manchmal eine Herausforderung sein. Gegen eine gelegentliche Herausforderung ist jedoch nichts einzuwenden, und diese ist es definitiv wert.

  • Mit kurvenreichen Bergstraßen und Aussichtspunkten, die einen Blick auf das Meer ermöglichen, ist die Fahrt wunderschön und zieht daher jedes Jahr viele Touristen an.
  • Solange Sie auf die Straße, die Sie befahren werden, und die Überraschungen, die vor Ihnen liegen, vorbereitet sind, wird Ihre Reise um Kreta entspannend, angenehm und ein Erlebnis sein, das Sie immer in Erinnerung behalten werden. Hier finden Sie einen Überblick über alles, was Sie wissen müssen, um auf Kreta möglichst sicher zu fahren. Klicken Sie hier, wenn Sie mehr wissen wollen

Regeln auf der kretischen Straße

Wo auch immer Sie hingehen, es wird immer mindestens eine Kleinigkeit geben, die anders ist, wenn es um die Regeln im Straßenverkehr geht. Stellen Sie sicher, dass Sie sich dieser Regeln bewusst sind, dann wird Ihre Reise auf Kreta reibungslos verlaufen. Denken Sie daran, dass auf Kreta die autoʹs auf der rechten Seite der Straße und haben Vorfahrt, wenn sie auch von dieser Seite kommen.

Außerdem bedeutet dies, dass Autos, die in einen Kreisverkehr einfahren, Vorfahrt haben, während Fahrer, die sich bereits im Kreisverkehr befinden, Vorfahrt gewähren müssen.

Geschwindigkeitsbegrenzungen

GeschwindigkeitsbegrenzungenOK, Sie müssen sich im Urlaub nicht beeilen. Dies ist nicht die Autobahn oder die Autostrada. Die Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Kreta sind recht einfach und Fahrer sollten Sicherheits- oder rechtliche Probleme vermeiden. Innerhalb der geschlossenen Ortschaft beträgt die Geschwindigkeitsbegrenzung 50 km/h (30mph) und auf der Autobahn 90 km/h (56mph).

Überholen

Ausländische Administratoren auf Kreta neigen dazu, die griechischen Überholmethoden ein wenig verwirrend zu finden. Autobahnen sind oft recht eng und um jemanden zu überholen, muss autoʹs auf der Gegenspur fahren. Autofahrer werden auf den befestigten Seitenstreifen ausweichen, damit andere um sie herumfahren können. Griechische Fahrer erwarten, dass Sie das Gleiche tun, also achten Sie darauf, wenn jemand versucht, zu überholen. Seien Sie jedoch vorsichtig, denn manchmal sind auch autoʹs im Grünstreifen geparkt. Beachten Sie auch, dass die durchgehenden weißen Linien in der Regel ignoriert werden und die Leute versuchen werden, Sie zu überholen, auch wenn sie gerade über diese Linien fahren.